SWL - Kurzwellen Empfang
#1

Hallo und willkommen zurück,

die Kurzwelle ist spannend.

Welche Radioprogramme kannst Du für die Besitzer von "zufällig ist da auch Kurzwelle drauf" Radios denn empfehlen?

Welchen Empfänger hast Du?

Welche Antenne verwendest Du?

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
Zitieren
#2

(17.02.2021, 16:36)FreeSWLStation schrieb:  Das 2 Meter 70  cm Funkgerät, wurde Sendeunfähig gemacht, das man es nur noch als reinen Empfänger nutzen kann.
Allle Schalter für den Sendezweig ( es zum senden bringen), sowie Mic Kapsel abgknipst, Mic Klinken Buchse zu verklebt, Schrauben verklebt damit das Gerät nicht mehr geöffnet werden kann, somit nie wieder sendefähig gemacht werden kann.

In dem Sinne 73 Peter
Warum das denn??
Das ist ja so als wenn Jeder der nicht fremdgehen möchte sich den Penis abschneiden muss....
Wo ist denn das Problem nicht auf die PTT Taste zu drücken???

Walter
Zitieren
#3

Tja, das frage ich mich auch .... Kein GV, also Penis ab ? Big Grin

--
73 & 55
CB-Funkstation Elster 03 oder 13HN135
am Mikrofon der Wolfgang im QTH Berlin-Spandau
Mobil auf AM 9
Zitieren
#4

Eine Frage,

was machst du, wenn darin ein klitzekleiner Schaden auftritt?
Vielleicht geht die Displaybeleuchtung nicht mehr, oder die Eingangsdrossel der Betriebsspannung raucht ab,
vielleicht vergriesknaddelt auch nur die Antennenbuchse?

73 Hartmut

Digger (der Sucher),
13HN958 / 13RF958  - am Mike Hartmut
Mobil: AE 6110 / (AE5890EU), DV27 T / DV27 S / DV 27 lang /
J-Pole Eigenbau
KF: AE 5890EU, J-Pol Eigenbau / Sirio SD 1300 U
Zitieren
#5

Hallo,

mal ne Frage zum Kurzwellen Empfang.

Ich habe hier noch Mini-Radios z.B. von Conrad, die ein erstaunlich umfangreiches Kurzwellenangebot bieten. Nun sind in Europa ja viele Sender schon abgestellt worden.

Was kannst Du denn so auf Langwelle, Mittelwelle oder im 41m, 49m Kurzwellenband an Stationen empfehlen?

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
CB: Bad Dürkheim 23 / Bravo Delta 23 / 13HN23
QRV seit 1977
Zitieren
#6

Früher gab es den Piratensender Caroline.
Von denen wurde jetzt eine Mittelwellenfrequenz der BBC übernommen
und seit dem strahlen die ihr Programm darauf aus.
(648 kHz, Sendeleistung meines Wissens 1 kW)

73 und allzeit guten Empfang hi

Hartmut

Digger (der Sucher),
13HN958 / 13RF958  - am Mike Hartmut
Mobil: AE 6110 / (AE5890EU), DV27 T / DV27 S / DV 27 lang /
J-Pole Eigenbau
KF: AE 5890EU, J-Pol Eigenbau / Sirio SD 1300 U
Zitieren
#7

Hallo Zusammen,

mein Hauptempfänger ist ein Yaesu FRG 8800 an eine Aktivantenne Dressler ARA 30,
andere Empfänger von Grundig, Sangean, Degen ect. habe ich auch noch, benutze ich
aber eher sporatisch oder unterwegs.

Sender kann ich folgende empfehlen:
auf LW 234 Khz RTL auf französisch, auf MW 1215 Khz Absolut Radio in Englisch sowie
1548 Khz BBC ? auch in Englisch, auf KW 6040 Khz Radio Romania mehre Sprachen auch
in Deutsch, 6070 + 6150 Khz verschiedene Sender in Deutsch, Niederländisch und Englisch.

Der Empfang hängt halt auch vom eigenen Gerät, Standort und Tageszeit ab.

73 & 55 von Tribbel X / Harald

Ein Tag ohne CB-Funk, ist ein verlorener Tag!
Zitieren
#8

BBC schaltet weitere 10 Mittelwelle Sender ab

Grund hierfür dürfte wohl in dem Ausbau des DAP Sendernetzes sein.
Abgeschaltet werden:

BBC Essex, BBC Radio Cambridgeshire, BBC Radio Devon, BBC Radio Leeds, BBC Radio Sheffield, BBC Hereford & Worcester, BBC Radio Stoke, BBC Radio Lancashire, BBC Radio Ulster und BBC Radio Foyle werden im Mai und Juni diesen Jahres nur noch UKW und digital senden. Darüber hinaus werden BBC Radio Wales und BBC Radio Gloucestershire ihre AM-Abdeckung reduzieren.

73 Hartmut


(Sollte das nicht hier hingehören bitte verschieben)

Digger (der Sucher),
13HN958 / 13RF958  - am Mike Hartmut
Mobil: AE 6110 / (AE5890EU), DV27 T / DV27 S / DV 27 lang /
J-Pole Eigenbau
KF: AE 5890EU, J-Pol Eigenbau / Sirio SD 1300 U
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste